Floating

Das Bewusstsein von allen Sinneswahrnehmungen entlasten

“Schweben” im Salzwasserbad

 
Floating ist das “Schweben” in einem auf Körpertemperatur erwärmten Salzwasserbad, das durch den hohen Salzgehalt ein einzigartiges Erlebnis der Schwerelosigkeit in völliger Abgeschiedenheit, Ruhe und Intimität ermöglicht.
 
Die Last des eigenen Körpergewichts entfällt und die Muskeln entspannen sich vollkommen. In der schwerelosen Ruhe scheinen sich die Grenzen des Körpers aufzulösen. Floaten wirkt nicht nur stressreduzierend, sondern erzeugt bei regelmäßiger Nutzung eine anhaltende und stabile Stresstoleranz. Beim Floaten ist ihr Bewußtsein von allen Sinneswahrnehmungen entlastet. Keine Schwerkraft, keine Lagebestimmung des Körpers, keine Geräusche, keine visuellen Einflüsse, keine Temperaturschwankungen.
 
Floaten kann viele positive Auswirkungen auf den menschlichen Organismus haben, z.B.: Entlastung der Wirbelsäule, Muskulatur und Gelenke; Unterstützung von Heilungsprozessen (Schleudertrauma, Knochenbrüche etc.); Steigerung der Immunfunktionen; Senkung von hohem Blutdruck, Verlangsamung der Pulsfrequenz; Verbesserung bei Bandscheibenvorfällen, Gelenkbeschwerden, Ischias, Hexenschuss, Zerrungen und Verstauchungen; und vieles mehr!

Dauer:
45 Minuten

Kosten:
45,– EUR für 1 Person
70,– EUR für 2 Personen

Termine:
während der Öffnungszeiten des Spa & Vital-Bereichs.
Bitte melden Sie sich vorher an!